Warschau

Lebendig und grün, aber nie seine Historie vergessend: Die Stadt Warschau erzählt viele Geschichten. Traurige, aber auch mutmachende. Unterwegs in der polnischen Kapitale, die überdies für ihre vegane Küche bekannt ist

Die Stadt

Grüne Fakten über Warschau

Sie haben nur zwei Stunden

Ein Wochenende in Warschau

Heimlicher Favorit

Die besten Selfie-Spots

Souvenirs, mit denen Sie gut ankommen

Filme, Bücher, Musik, Podcasts zur Einstimmung

Veranstaltungen

  • Ostern in Warschau, beginnend mit dem Palmsonntag, an dem Menschen mit bunten Palmwedeln herumlaufen, die sie in der Kirche segnen lassen
  • Orange Warsaw Festival im Juni – Musikfestival mit Indie-, Hip-Hop- und Rockacts
  • Chopin-Festival im August (Foto: Chopin-Denkmal im Łazienki-Park)
  • Warschau Marathon im September
  • Warschauer Filmfestival im Oktober
  • Der beleuchtete Wilanow-Palast im Dezember sowie der Weihnachtsmarkt mit seinen Dutzenden von Holzhütten entlang der Verteidigungsmauern der Altstadt. Neben Glühwein und Essen gibt es bemalte Glaskugeln, bestickte Tischdecken und Lebkuchen zu kaufen

Reiseauskunft

Warschau

FOTOS

Alexander Spatari/Getty Images
Getty Images/iStockphoto
Getty Images
Imago/Zoonar
Mauritius Images/Eva Pruchova/Alamy
Imago/Panthermedia
Imago/Schöning
Imago Images/United Archives
Mauritius Images/Alamy

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.