Verona

Mittelalterlicher Charme und Dolce Vita: Verona zieht Besucher:innen mit einzigartigen Prachtbauten und feinsten Genüssen in seinen Bann. Dabei hat die Großstadt im Nordosten Italiens noch mehr zu bieten – zum Beispiel Romantik

© Adobe Stock/Yakhin Marat

Die Stadt

Grüne Fakten

Sie haben nur zwei Stunden

Ein Wochenende in Verona

Heimlicher Favorit

Die besten Selfie-Spots

  • Vom Castel San Pietro mit der Altstadt Veronas zu Ihren Füßen (Foto)
  • Nahe der Casa di Giulietta zusammen mit der Julia-Statue
  • Im Caffè Visconti mit dem wilden Fluss direkt neben Ihrem Esstisch
  • Vom Aussichtspunkt des Torre dei Lamberti – oder auch auf dem Weg nach oben über die imposanten Treppen
  • Auf der Piazza Bra mit den charakteristischen italienischen Häusern in Rot- und Terrakotta-Tönen im Hintergrund
  • Mitten in der Via Scudo di Francia auf dem glänzenden Kopfsteinpflaster mit dem malerischen Platz hinter Ihnen
  • Im Garten Giusti mitten auf einem der langen Wege durch den Irrgarten

Souvenirs, mit denen Sie gut ankommen

Filme, Bücher und Musik zur Einstimmung

Veranstaltungen

Reiseauskunft

Verona

FOTOS

Adobe Stock/Yakhin Marat
Getty Images
Mauritius Images/M Ramírez/Alamy
Imago Images/Fotostand
Mauritius Images/Bernard Bialorucki/Alamy
Imago Images/Viennaslide
Getty Images
Adobe Stock
Imago Images

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.