Paris

Die Stadt der Liebe, der Mode und des Savoir-vivre ist ständig im Wandel – und immer für eine Überraschung gut. In der französischen Hauptstadt hinterließen schon Adelige, Kreative und Revolutionär:innen ihre Spuren. Tun Sie es ihnen nach!

© Adobe Stock

Die Stadt

Grüne Fakten

Sie haben nur zwei Stunden

Ein Wochenende in Paris

Heimlicher Favorit

Die besten Selfie-Spots

  • Spot 13, am südöstlichen Stadtrand, die beste Street-Art-Galerie der Stadt
  • Square Rapp, eine winzige Sackgasse, Jugendstilfassaden – und ein besonderer Blick auf den Eiffelturm
  • Pont de Bir-Hakeim
  • Vor dem Louvre, mit der Glaspyramide
  • Le mur des je t’aime – eine Mauer im Viertel Montmartre, auf der in 250 Sprachen „Ich liebe dich“ gepinselt ist (Foto)
  • Die Uhr des Musée d’Orsay – sie ist in ein rundes Fenster eingebunden, durch das man auf die Seine blicken kann, Musée-d’Orsay-Ticket nötig
  • Institut du Monde Arabe, das Kulturinstitut der Arabischen Welt am Seine-Ufer, hat eine einmalige Kachelfassade

Souvenirs, mit denen Sie gut ankommen

Filme, Bücher und Musik zur Einstimmung

Veranstaltungen

Reiseauskunft

Paris

FOTOS

Adobe Stock
Adobe Stock
Getty Images/Philipp Klinger
Getty Images/Vladislav Zolotov
IMAGO/Mika Volkmann
ddp/GARDEL Bertrand/hemis.fr
IMAGO/Peter Schickert
Mauritius Images/JAUBERT French Collection/Alamy
Mauritius Images/United Archives GmbH/Alamy
ddp/abaca press/Urman Lionel

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.