Düsseldorf

Düsseldorf bietet viele Facetten: Die Stadt ist Wirtschaftsstandort, kann sich in der internationalen Kunst- und Architekturszene behaupten und überrascht mit bunten Papageien auf der Kö

Ein Blick auf den Rheinturm (links) und die Gehry-Bauten im Düsseldorfer Medienhafen.
© Imago/Shotshop

Die Stadt

Grüne Fakten

Eine Frau fotografiert die begrünte Fassade des Kö-Bogens 2

Sie haben nur zwei Stunden

Moderne Architektur im Medienhafen: die Gehry-Bauten und der Rheinturm

Ein Wochenende in Düsseldorf

Das Ständehaus, in dem sich die Kunstsammlung K21 befindet

Heimlicher Favorit

Halsbandsittiche an einer Futterstation

Wer einen Abendspaziergang auf der Düsseldorfer Kö unternimmt, könnte meinen, er sei in exotischen Gefilden unterwegs. Denn wenn es dunkel wird, beziehen zahlreiche Halsbandsittiche ihr Nachtquartier in den Platanen (Foto) entlang der noblen Einkaufsstraße. Eigentlich sind die grün gefiederten Kerlchen in Afrika und Asien zu Hause. Doch seit einigen Jahren fühlt sich dieser Sittich – die am weitesten verbreitete Papageienart der Welt – auch im gesamten Rheinland wohl.

Der Legende nach soll die Ursprungspopulation einem Zoohändler entflogen sein. Zu diesen haben sich aus Privathaushalten entwischte Tiere gesellt. Apropos Geselligkeit. Das ist eine Charaktereigenschaft, die diese Vögel auszeichnet. Denn in der Regel sind sie in großen Schwärmen unterwegs. Aktuell sollen etwa 1400 Halsbandsittiche in Düsseldorf leben. Auch wenn sie warme Temperaturen bevorzugen, zieht es sie im Winter nicht gen Süden. Sie haben mittlerweile gelernt, sich an die Kälte anzupassen.

Selfie-Spots

Eine Frau fotografiert das bunte Fliesen-Mosaik „Hornet“ von der Künstlerin Sarah Morris

Souvenirs

Ein Löffel in einem geöffneten Senfglas

Filme, Bücher, Musik zur Einstimmung

Eine Szene aus dem Film Cloud Atlas

Veranstaltungen

Die Düsseldorfer Rheinkirmes

Reiseauskunft

Düsseldorf Hauptbahnhof

Fotos

Imago/Shotshop
Imago/Jochen Tack
Mauritius Images/Stefan Ziese
Imago/Westend61
Picture Alliance/Martin Gerten
Imago/Imagebroker
Getty Images
Imago/Funke Foto Services
Imago/Chromeorange

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.