Tim Raue: Bulettenstulle mit Senf & süß-sauren Gürkchen

Salami- oder Käsestulle? Laaangweilig! Exklusiv für unsere DB MOBIL-Serie „Proviant vom Chef“ haben sich Starköche To-go-Rezepte ausgedacht, die Ihre Zugreise zur Genussreise machen.

Von:
Lesezeit: 10 Minuten
Bulettenstulle mit Senf & süß-sauren Gürkchen
fotos und foodstyling: veggielicious.de
Bulettenstulle mit Senf & süß-sauren Gürkchen

Heute: Tim Raues Bulettenstulle mit Senf & süß-sauren Gürkchen  

„Meine Oma hat mir für Reisen immer besondere Stullen eingepackt“, erinnert sich Tim Raue. „Wenn man stundenlang durch die Republik fährt und zwischendurch einen Bissen Zuhause-Gefühl ergattert, fühlt sich das einfach gut an.“ 


Zutaten  
2 Scheiben Sauerteigbrot
3 Cornichons, in Scheiben geschnitten
2 EL salzige Butter
1 EL süßer Senf & 1 EL scharfer Senf, verrührt
200 g Hack, gemischt Schwein & Kalb
1 Eigelb
2 EL rote Zwiebel, in Würfelchen geschnitten
2 EL Blattpetersilie, feinst geschnitten
2 EL Ketchup
1 EL roter Tabasco
Röstzwiebeln
Paniermehl
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

  1. Hack, Eigelb, rote Zwiebel, Petersilie, Ketchup und Tabasco vermengen, kräftig salzen und pfeffern.  
  2. 2 EL Röstzwiebeln und 4 EL Paniermehl unter die Masse arbeiten und 2 Buletten formen, diese anbraten.  
  3. Das gebutterte Sauerteigbrot mit den Buletten plus Cornichon-Scheiben belegen und mit dem Senf-Mix bestreichen.  

Guten Appetit!

Nils Hasenau
Tim Raue

Über Tim Raue

Tim Raue hat die deutsche Spitzengastronomie neu definiert und sich auch international einen Namen gemacht.

Nach seiner Ausbildung als Koch sammelt der gebürtige Berliner erste Erfahrungen in führenden Restaurants der Hauptstadt. 1997 wird er zum ersten Mal Küchenchef, 2007 erkocht er sich als Chef des Restaurant 44 seinen ersten Michelin-Stern und wird zum „Koch des Jahres“ im Gault&Millau gewählt. Es folgt ein weiterer Michelin-Stern für das Restaurant MA Tim Raue. Mit dem Restaurant Tim Raue, inzwischen mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet, macht er sich 2010 in Berlin-Kreuzberg selbstständig. Auf der Liste „The World’s 50 Best Restaurants“ des vergangenen Jahres belegt MA Tim Raue Platz 40 – und ist damit das einzige deutsche Restaurant in den Top 50. TV-Zuschauern dürfte Raue auch aus der VOX-Erfolgssendung Kitchen Impossible und Jury-Mitglied der SAT1-Sendung The Taste bekannt sein. Sein jüngstes Projekt: die im September 2019 eröffnete Villa Kellermann in Potsdam – eine sanierte Gründerzeitvilla, in der Interpretationen der modernen deutschen Küche serviert werden.

Schreiben Sie uns!

Der Artikel hat Ihnen gefallen, Sie haben eine Frage an die Autorin/den Autor, Kritik oder eine Idee, worüber wir einmal berichten sollten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Teilen