Die Rhön

Die Rhön ist schön, aber sie hat‘s nicht leicht im Wettstreit der deutschen Ferienregionen. Wir nehmen Sie mit ins „Land der offenen Fernen“ im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen

Einführung

Sie haben nur zwei Stunden

Ein Wochenende an der Röh

Die besten Selfie-Spots

Die besten Selfie-Spots
• Wasserkuppe, von der Plattform des Radom
• Kreuzberg, am Fuß der Treppe zu den drei Golgatha-Kreuzen
• Ellenbogen, von der Plattform „Noahs Segel“
• Aussichtspunkt VIA REGIA am Rößberg mit Blick auf das Hessische Kegelspiel
• Gangolfsberg mit Basaltprismenwand
• Ibengarten, an den 300 Jahre alten Eiben
• In den Weinbergen bei Hammelburg mit der „Amalberga“-Statue
• Bad Kissingen, im Rosengarten und am Bohrturm
• Bad Salzungen, am historischen Gradierwerk

 

Nicht verpassen!

Bücher, Filme und Podcasts zur Einstimmung

Instagram-Kanäle

Rhön-Souvenirs, mit denen Sie sich nicht blamieren

Veranstaltungen und beste Reisezeit

Reiseauskunft

Bad Salzungen

FrankenTourismus
Wolfgang Fallier / Rhön GmbH
Rhön GmbH

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.