Die Holsteinische Schweiz

Nicht so hoch, nicht so schroff, aber mindestens so reizvoll wie das alpine Vorbild präsentiert sich die liebliche Hügellandschaft der Holsteinischen Schweiz im Hinterland der Ostsee

www.ostsee-schleswig-holstein.de / Oliver Franke

Einführung

Sie haben nur zwei Stunden

An die 200 kleine und große Seen glitzern verlockend zwischen den sanften, sattgrünen Hügeln der Holsteinischen Schweiz. Wer nur Zeit für einen kurzen Stopp hat, wählt eine Bootsfahrt, um vom Wasser aus das typische Panorama zu genießen. Von Bad Malente-Gremsmühlen startet die „5-Seen-Fahrt“ über Dieksee, Langensee, Behler See, Höftsee und Edebergsee. In einem der Ausflugsboote gleiten Sie über weite Wasserflächen, vorbei an den Uferwäldern, durchqueren enge Durchfahrten und Kanäle. Die Rundfahrt mit Aus- und Zusteigemöglichkeiten in Niederkleveez, Timmdorf und Plön-Fegetasche dauert knapp zwei Stunden. Sie entschließen sich spontan, doch etwas mehr Zeit zu investieren? Dann steigen Sie in Niederkleveez aus und legen im Fährhaus bei Kaffee und Kuchen eine Pause ein. Anschließend spazieren Sie am Seeufer in etwa einer Stunde zurück nach Bad Malente-Gremsmühlen.

Ein Wochenende in der Holsteinischen Schweiz

Die besten Selfie-Spots

Nicht verpassen!

Bücher und Filme Einstimmung

Instagram-Kanäle

Souvenirs, mit denen Sie sich nicht blamieren

Veranstaltungen und beste Reisezeit

Reiseauskunft

Plön

www.ostsee-schleswig-holstein.de / Oliver Franke
www.ostsee-schleswig-holstein.de / Thies Raetzke
TZHS / MOCANOX
Rasmus Freese / MaTS
Anne Weise / TI GPS
Anne Weise / Eutin Tourismus
Photo Company / OHT
Anne Weise / Eutin Tourismus

Schreiben Sie uns!

Sie haben einen Tipp, was man an dem vorgestellten Ort oder in der Region unternehmen kann? Stimmt etwas nicht, von dem, was wir berichten? Oder Sie möchten gerne Ihre Geschichte mit uns teilen? Die DB MOBIL Redaktion freut sich über Ihre Nachricht.