Anzeige

Gewinnen Sie Spannung im Doppelpack

Gewinnen Sie jetzt zwei Bände der neuen großen Roman-Reihe um Polizeiärztin Magda Fuchs und ihre Freundinnen, die sich im Berlin der wilden Zwanzigerjahren zu behaupten versuchen.

Lesezeit: 1 Minuten

Die große Roman-Reihe um eine mutige Frau und ihre Freundinnen, die sich in den wilden Zwanzigerjahren zu behaupten lernen.

Berlin, 1920: Ärztin Magda Fuchs hofft nach einem schweren Schicksalsschlag auf einen Neubeginn. Ohne zu wissen, worauf sie sich einlässt, wird sie im verrückten Berlin der Zwanzigerjahre Polizeiärztin. Doch die Stadt ist ein Hexenkessel aus Glamour, Gewalt und Gier.

Ihre männlichen Kollegen meinen, Wichtigeres zu tun zu haben, als den Opfern von Verbrechen beizustehen - misshandelten Frauen und Kindern. Aber gerade die, die im Schatten leben, brauchen Magdas Hilfe. Mutig bewegt sie sich als Polizeiärztin in einer Welt aus Kriminalität und Korruption. Unerwartete Unterstützung erhält sie von der sich zunächst ruppig gebenden Fürsorgerin Ina.

Ein neues, von sehr unterschiedlichen Frauen bewohntes Zuhause findet Magda in der Pension Bleibtreu. Hier trifft sie die hübsche Celia, die einer unglücklichen Ehe zu entkommen versucht, um studieren zu können. Handschuhverkäuferin Doris benutzt alle Tricks, um eine berühmte Schauspielerin zu werden. Auch Magda bietet sich plötzlich die Chance ihres Lebens, von der sie nicht einmal zu träumen gewagt hatte. Und ihr Herz entdeckt den etwas fahrigen, aber engagierten jungen Kommissar Kuno Mehring.

›Polizeiärztin Magda Fuchs‹ ist die spannende neue Serie der Autorin von ›Die Ärztin‹.

Lust auf mehr von „Die Polizeiärztin“? Wir verlosen die ersten beiden Bände „Das Leben ein ewiger Traum“ und „Das Leben ein großer Rausch“. Jetzt mitmachen! 

Leseprobe unter: www.dtv.de/polizeiaerztin

Dieser Preis wird zur Verfügung gestellt und versandt von: dtv Verlagsgesellschaft mbH, München

Gewinnspiel im Oktober

Schreiben Sie uns!

Der Artikel hat Ihnen gefallen, Sie haben eine Frage an die Autorin/den Autor, Kritik oder eine Idee, worüber wir einmal berichten sollten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Teilen