×

Ihr Webbrowser ist leider veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Geschwindigkeit und den besten Komfort auf unserer Seite.

Aktuelle und kostenlose Browser sind z.B.

Google Chrome Microsoft Edge Mozilla Firefox

Gewinnen Sie heute einen Abend im Sternerestaurant – plus Übernachtung!

Tagesgewinn: Zwei Abende im Sternerestaurant

 

Laut dem Reisemagazin „Geo“ gehört das „Eckert“ im südbadischen Grenzach-Wyhlen zu den 100 schönsten Hotels in Europa. Zu gewinnen sind zwei satte Nächte in dessen Komfortzimmer. Genießen Sie abends im zugehörigen Sternerestaurant ein Fünf-Gänge-Menü mit Weinbegleitung und Aperitif. Einlösbar im gesamten Jahr 2021.

Wert: ca. 750,- Euro

Rätselfrage am 15. Januar:

Der doppelte Platz – mit Schwarz-Rot-Gold

Schon der Bahnhof erinnert an Industriekultur – und das „Viersterne-Museum“ gleich davor an deutsche Welterfolge. Raten Sie mit!

Gestern haben wir Wuppertal erreicht. Heute steigen wir in Wuppertal wieder in den Zug und fahren im RE ohne Umsteigen weniger als eine Stunde – per ICE geht es natürlich schneller. Aber wohin?

Am Ziel: Die Stadt präsentiert sich im Bahnhofsfenster.
Zoomen wir mal näher: Von außen und von innen gesehen.
Man beachte die Lokomotive rechts!
Vor dem Bahnhof: Zwei Plätze in einem. Das große U in der Ferne – und auf dem Fenster - steht nicht für U-Bahn.
Das „Viersterne-Museum“ hier in Schwarz-Rot-Gold
Die Gastro nebenan passt schon mal!

Diese und alle anderen Fragen dieses Gewinnspiels stammen von Rätselerfinder CUS (www.cus-raetsel.com).

Die Lösung: Dortmund

Gesucht war Dortmund. Vor dem Hauptbahnhof der doppelte Platz. Daneben die Treppe in den Vereinsfarben der örtlichen Kicker. Das deutsche Fußball Museum am Bahnhof erinnert an die Erfolge der deutschen Mannschaft bei den Weltmeisterschaften – die vier Sterne auf dem Nationaltrikot stehen für die vier WM-Titel. Im Bahnhofsfenster das U des Dortmunder Unionsbräu, dessen Gebäude aus der Ferne grüßt.

Teilen