×

Ihr Webbrowser ist leider veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Geschwindigkeit und den besten Komfort auf unserer Seite.

Aktuelle und kostenlose Browser sind z.B.

Google Chrome Microsoft Edge Mozilla Firefox

Gewinnen Sie heute vier Nächte im Hotel "Harry's Home"

Tagesgewinn: Vier Nächte in „Harry’s Home“

Heimarbeit muss nicht immer zu Hause stattfinden. „Harry’s Home“ in München bietet einen großen Schreibtisch, allzeit funktionsfähiges WLAN, eine voll ausgestattete Küche und keinen hämmernden Nachbarn. Verbringen Sie hier zu zweit vier Nächte inklusive Frühstück. Einlösbar bis zum 30. Juni 2021.

Wert: ca. 500,- Euro

Rätselfrage am 23. Januar:

Mysteriöse Botschaft in der Finsternis

Vom Bahnsteig aus verfolgen wir nächtliche Geheimbotschaften – raten Sie mit!

Gestern haben wir Wolfsburg erreicht. Heute steigen wir in Wolfsburg wieder in den ICE und fahren weiter. Aber wohin?

Im Januar ab 18 Uhr: Nächtliche Geheimbotschaften per Laserstrahl vom Kirchturm zum alten Observatorium. Zum Gedenken an sehr frühe Telekommunikation, noch vor dem Morse-Apparat.
Wir zoomen mal näher. Gemeint sind die beiden Kirchtürme links der grünen Spitze. Aus der Zugtür am Bahnsteig leider etwas verwackelt. Na schön, steigen wir eben aus.
Erwischt! Wenn man genau hinschaut.
So war das also. Die Kommunikationsstrecke von damals durch die Altstadt ist hier eingezeichnet. Links oben der Bahnhof.
Auch nicht mehr die Jüngste. Sogar die älteste ihrer Art, wie das Denkmal am Bahnhof verkündet.

Diese und alle anderen Fragen dieses Gewinnspiels stammen von Rätselerfinder CUS (www.cus-raetsel.com).

Die Lösung: Göttingen

Gesucht war Göttingen. Am Bahnhof das Denkmal für Charlotte Müller, „die älteste Straßenhändlerin der Welt“, die hier über Jahrzehnte ihre Waren feilbot. In der Stadt, vom Turm der Johanniskirche zur historischen Sternwarte, die Laserbotschaft zum Gedenken an den Gauss-Weber- Telegraphen, einen Vorläufer des Morse-Apparats.

Teilen